Anmelden

Dubioseninkasso (Inkasso titulierter Forderungen)

Damit Sie endlich zu Ihrem Geld kommen!

Sie haben einen rechtskräftigen Titel (Urteil) und noch immer kein Geld? - Geben Sie Ihre zu Recht bestehenden und titulierten Forderungen nicht auf! Wir haben die Lösung.

In der Praxis zeigt sich immer wieder, dass trotz gerichtlicher Maßnahmen nicht alle Forderungen realisierbar sind. Die Erwirkung des Gerichtsurteiles, welches den Anspruch 30 Jahre vor Verjährung schützt, bietet die Möglichkeit zur weiteren Bearbeitung Ihrer Forderungen.

Sie fragen sich, wie Forderungen nach der gerichtlichen Bearbeitung realisierbar sind?         
Die Lebenssituation des Schuldners verändert sich laufend. Ihr Schuldner steht hinsichtlich Zahlungsfähigkeit bzw. Aufenthaltsort bei uns unter ständiger Beobachtung. AKTIVA setzt gezielte Betreibungsmaßnahmen um Ihre Forderung doch noch zu realisieren.

  • Notwendige Voraussetzungen:
    Es besteht ein rechtskräftiges exekutierbares Urteil
    Das Urteil wurde gegen eine natürliche Person erwirkt
    Die Zwangsmaßnahmen / Exekutionen waren erfolglos
  • Ihre Vorteile:
    Ohne neuerlichen Arbeitsaufwand
    Ohne neuerliches Kostenrisiko
    Ohne umfangreiche Wiedervorlage

Wir erstellen Ihnen gerne ein speziell auf Ihren Bedarf abgestimmtes Angebot.

Wir sind erst dann zufrieden, wenn wir für SIE erfolgreich sind!